Freitag, 11. März 2011

NPD Schulhof CD 2011 wird verteilt

Die NPD kündigt seid heute großspurig ihre neue "Schulhof CD" an und verteilt diese an Schüler



Lunikoff, Sleipnir und Blödelbarde Rennicke sind natürlich vertreten, Rechtsrock und Balladen von einer Partei finanziert, die offen den völkischen National(sozial)ismus propagiert, auch das Deutschlandlied darf natürlich auf einem solch patriotischen Klangerlebniss nicht fehlen. Laut Matthias Heyder, "Spitzen"kandidat der NPD zur Landtagswahl in Sachsen-Anhalt am 20.März.2011 antritt, hat die NPD rund 10.000 Exemplare zur politischen "Aufklärung" zu verschenken, dazu gibt es, ganz modern, ein Comic gratis dazu.
Die NPD gibt sich modern und Kinder ähhh Entschuldigung Bürgernahe und versucht vor allem die Erstwähler durch "lustiges Deutschtum" wie dem Heyder-Spiel, den unzähligen NPD Videos auf Youtube, dem jungen Parteidurchschnittsalter für sich zu gewinnen und wird es wohl auch schaffen in den Landtag ein zu ziehen. Nicht zuletzt weil die politisch nicht interessierten Menschen zu faul sind um wählen zu gehen. Interessant wäre, wenn man wüsste, wie hoch die Wahlbeteiligung unter den Arbeitslosen ist, schade, dass es darüber keine Erhebungen geben (kann).

Hier die Songliste mit Verweisen zu Kackbratzen die diesen Mist zu verantworten haben:

1. Lunikoff - Frei geboren

handelt vom "aufrecht" bleiben trotz Knast und Feindseeligkeiten des Staates 

2. Sacha Korn - Nie wieder

die Lieder von diesem Sacha kommen bei mir nicht mit an -.- sehrsehr schade

3. Carpe Diem - Europa, Jugend, Revolution

handelt vom Verlust der europäischen (germanischen) Kultur und dem Wunsch dagegen auf zu begehren.

4. Burn down - Wie ein Wolf

schlechter Knüppelrock gegen den Staat, bedient sich der linken Parole "Wer nicht kämpft hat schon verloren"

5. Sleipnir - Rebellion

handelt von den "neuen" Nazis die angeblich überall rebellieren und durch die Gassen gröhlen, Sleipnir ist die bekannteste aktive Rechtsrock Band und weiß sich auszudrücken, der Sound ist gewollt mitreißend und energiegeladen

6. Noie Werte - Am Puls der Zeit

ebenfalls ein Lied darüber "dass die Zeit nun gekommen ist" und der "Widerstand" bereit ist, über 5:35 Min ausgedehnte Laberei. Band ist aufgelöst.

7. Häretiker - Intelligentes Design

Schwer zu verstehen die Jungs, eine Mischung aus Rechtsrock und HipHop mit Begriffen der allgemeinen Jugend nicht verständlich erscheinen dürfte. Message unklar ;) Neue Band von 2008

8. Frank Rennicke - Solang mein Herz noch schlägt

is auch nicht mit angekommen

9. Sacha Korn - Mein Land

nicht mitgekommen

10. Moshpit - Ihr oder wir

hört sich nach Hardcore im Nationalgewand an, geht darum, dass halt nur einer gewinnen kann, wer das ist?! Keine Ahnung

11. Enesess - Republik der Feiglinge

Beginnt mit "Ihr seid Nutten" rechter HipHop mit gruseligen Beats und reimen können die auch nicht

12. Sacha Korn - Lass mich gehen

13. Alte Freunde - Welt in Scherben

Untergangssong "Es ist Deine Welt, die in Scherben fällt" 

14. SZU - Krieg auf der Welt

beginnt mit Kriegsgeräuschen aus irgendeinem "Kriegsfilm", auch rechter HipHop dessen Text genausogut von einer linksorientierten Crew gesungen hätte werden können. 

15. Sachsen-Anhalt - Hymne

16. Deutschlandlied

trotz mehrfacher download Versuche kommt die CD nie komplett bei mir an, nach dem 3. Versuch gebe ich es auf die "Sacha Korn" unbedingt Hits hören zu wollen ;)
Die Facebook Seite auf der man die CD angeblich hören kann wird nicht angezeigt.
Diese Musik repräsentiert nun also bald Teile des dritten Landtags in diesem Land. Wenn das die deutsche Zukunft ist, na dann Gute Nacht.
Runterladen könnt ihr die CD hier:

Schulhof CD download

Kommentare:

  1. Zumindest kann man sagen das die darauf vertreten bands auch wirklich zu ihrer einstellung stehen und auch politisch aktiv sind! Das sind nämlich nicht nur solche faulen Phrasendrescher wie manche Oi! Oi! nichts im Kopp Skins die irgendetwas von ,,Patrioten" dahernuscheln und überhaupt noch nichts geleistet haben um etwas zu verändern! Aber hauptsache man singt lieder über die ach so stolze subkultur...


    @zähneputzer

    du bezeichnest dich doch auch als Patriot oder?
    Und was tust du um aus Deutschland etwas besseres zu machen? und bitte jetzt nicht etwas von Bierchen trinken und Dropkick Murphys hören labern! Ihr ganzen faulen ,,Fuck Politics" Glatzen redet immer nur alles schlecht aber selber habt/wollt ihr euren Arsch nicht aufraffen!

    AntwortenLöschen
  2. 1. Ich arbeite in einer schlecht bezahlten Ausbildung in einem Altenpflegeheim,2. Ich arbeite ehrenamtlich 3.Ich schreibe diesen Blog hier um den politisch überkandidelten Spinnern den Wind aus den Segeln zu nehmen und ich verurteile nicht alles gleich vorweg was von rechts kommt. 3. Bin ich Oi!Skin und trotzdem sowas von politisch das glaubste gar nicht 4. gebe ich Hunden ein Zuhause, die sonst keins bekommen hätten und was machst Du?

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin anderer Meinung.

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin auch dagegen.

    AntwortenLöschen
  5. @ über mir

    Bei den Neofaschisten natürlich! Meld dich am besten gleich mal im Tzaziki-Forum an,und frag da nach,ob dir noch jemand die CD besorgen kann.

    Oder du suchst per "Google" nach einigen "Dummnazi Saugblogs",und fragst dort ob dir jemand diese CD hochladen kann. Die "Dummnazi Saugblogs" erkennste übrigens daran,das haufenweise Hakenkreuz-Grafiken auf die Page geknallt worden. Aber vergiss bloß nicht krakige Parolen wie "Siech Hoil" oder "Alle Näger stinken" in deine Suchanfrage einzubauen. Das macht mehr eindruck und du wirst sofort als "kamerad" akzeptiert. ;)

    LOL ... !

    AntwortenLöschen
  6. Nur als kleine Randbemerkung: Du hast Moshpit - Ihr oder Wir absolut garnich verstanden...Mit "Ihr" wird anfangs die linke Szene angesprochen, mit "Wir" eben die Rechte. Die beide dennoch den gemeinsamen "Feind" Staat haben. Es geht im Lied darum, dass sich rechts und links lieber gegenseitig "bekämpft" anstatt zusammen gegen den Staat vorzugehen. Am Ende ist mit "Ihr" der Staat und mit "Wir" der Zusammenschluss aus rechts und links gemeint. Es geht nich darum, wer gewinnt, sondern dass links und rechts mehr Wirkung entfalten würde, wenn man sich zusammenschließe...

    AntwortenLöschen
  7. @vorkommentar

    Rechts und Links zu vereinen wäre der vergleich Feuer mit Wasser zu verbinden. Was für ein Hirngespinnst sich einige Bands ausdenken.
    Allein das Deutschlandlied ist verboten und wird hier auf der CD angeboten. Das dies in unserer Zeit möglich ist, haut mich um.

    Ein Aufruf an alle Nationaldenkenden:

    "Wenn Ihr euch weiter vermehrt und zur braunen Bedrohung werdet, dann kommen wieder die Nachbarn um für eine Heilung zu sorgen".

    Wie können wir die braune Epidemie aufhalten und die Gesellschaft vor denen impfen?

    AntwortenLöschen
  8. @über mir
    ein bißchen verwirrt bist du schon,oder?

    das deutschland ist nicht verboten,wäre auch sehr traurig,da die dritte strophe davon unsere nationalhymne ist.

    verboten ist das von den nazis gesungene horst wessel lied,und das ist nicht auf der cd.

    wie du außerdem dazu kommst nationalisten bzw patrioten(beide denken national,nur in unterschiedlichen zusammenhängen)in einen topf mit den braunen zu werfen erklär mir mal.

    wovor man die gesellschaft impfen sollte ist stupide gleichmacherei,wie du das hier betreibst!

    AntwortenLöschen
  9. @ derHool,

    Mir fällt deine Aggression sehr stark auf. Was sollen diese Begriffe wie verwirrt und stupide?
    Wie unterscheidest du den Begriff Nationalismus von Patriotismus?

    1. Bist du stolz ein Deutscher zu sein?Warum?
    2. Kann man unter Berücksichtigung der deutschen Geschichte überhaupt stolz sein,ein Deutscher zu sein?
    3. Kann man überhaupt stolz sein, eine bestimmt Nationalität zu haben? Man hat ja schließlich nichts dafür getan...Es war Zufall...

    Wieviele nicht Deutsche Freunde hast du?

    AntwortenLöschen
  10. stimmt bei gleichmacherei,und offensichtlichem unwissen,schwillt meine halsschlagader auf doppelte größe an,da hast du völlig recht :)

    die begriffserklärungen schenk ich mir,die stehen schon bei wiki gut erklärt.

    zu deinen fragen:

    1.wenn du meinst,ob ich stolz darauf bin in einem demokratischen land,mit gesicherten gund-und menschenrechten zu leben,und gewillt bin diese rechte auch zu verteidigen,dann ist die antwort ein klares ja.
    wenn du das irgendwie anthropologisch meinst,sollten du das näher definieren ob das dann geschichtlich/geografisch oder rassisch gemeint ist.
    ich bin stolz auf mein norddeutsches blut,fallst du sowas hören wolltest.

    2. die deutsche geschichte ist länger als 12 jahre 3. reich >:(

    und ja da kann man stolz drauf sein,zusammenfassend kann man nämlich sagen das der großteil der deutschen geschichte vom kampf für freiheit und einigkeit geprägt ist.

    und wenn man darauf nicht stolz sein kann,worauf dann?O.o

    3.gute frage,ich hätte jetzt gesagt das ist bestandteil der individuellen historie,von jedem menschen.in dem sinne kann man doch da drauf stolz sein,muß man aber nicht,das ist eins deiner rechte als deutscher :)

    4.ne ganze menge,hab auch nirgends behauptet besser zu sein als andere,oder?

    gegenfrage an dich: was spricht den gegen patriotismus?muß man mit aller gewalt sein land hassen?

    AntwortenLöschen
  11. Klasse CD fehlen ja nur noch die NSBM Bands Dann wäre ich noch zufriedener :)

    Gruß von der NSNG Organisation Burg :)

    AntwortenLöschen
  12. Jo, Du weißt schon, dass die von 2011 is...ne neue(re) is glaub ich nich mehr rausgekommen. Schad drum, nix zu lachen..

    AntwortenLöschen

Keine Beleidigungen!