Dienstag, 20. Dezember 2011

Bad Segeberg - Security Mann von Albaner abgestochen

Wieder einmal ein Fall hemmungsloser Migrantengewalt. Diesmal traf es einen Security Mann (41 Jahre), dieser wurde durch einen 32-jährigen Mann albanischer Herkunft nieder gestochen.

Auf dem Klo einer Jugendakademie in Bad Segeberg gab es während gegen 3:30 Uhr auf einer Party Streit, zwischem dem 32-jährigen späteren Mörder und einem 54-jährigen Mann. Gerüchte, dass es sich bei diesem Streit um Drogengeschäfte gehandelt haben soll, wollte die Polizei nicht bestätigen.
Der in Bad Segeberg gut bekannte Albaner, er ist Mitbesitzer eines Szenelokals, drängte seinen Kontrahenten auf der Toilette dazu "Geld zu zahlen", als dieser sich weigerte traktierte der Albaner ihn mit Faustschlägen und Fusstritten, sodass der 54 - jährige schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste. Die Security bekam die Schlägerei mit und begleitete den prügelnden Albaner samt seines italienischen Freundes vor die Tür. Dort legte sich der Albaner mit dem Security an und stach ihn im Handgemenge einfach mal eben nieder und flüchtete mit seinem Kollegen in unbekannte Richtung.

Im Krankenhaus erlag der Security seiner Stichverletzung.

Gegen 5:00 Uhr dann suchten der Albaner und sein Kompangion dann aufgrund einer ebenfalls während der Schlägerei entstandenen Kopfverletzung dasselbige Krankenhaus auf in dem zuvor der Security verreckt war um diese behandeln zu lassen. Hellhöriges Krankenhauspersonal informierte die Polizei und die Beiden konnten festgenommen werden. Gegen den Albaner ist mittlerweile Haftbefehl erlassen worden. Der Italiener befindet sich wieder auf freiem Fuss.

...und ich dachte mein Weihnachten wird hart, wenn ich da an die Angehörigen denke...

Kommentare:

  1. Ihr habt keine Ahnung!! Türsteher schlagen immer zu wenn es nicht notwendig ist!!! kann mir gut vorstellen das es eine tat im Affekt war!! Der Täter war nicht Gewalt tätig aber für euch reicht es wenn er albaner war... Die deutschen mit ihrem rechten Hass sind nicht besser...

    AntwortenLöschen
  2. *g* is nicht Dein Ernst oder? Erst tritt der Typ auf`m Klo jemanden die Schnauze ein, wird rausgeschmissen und sticht den den er rausgeschmissen ab?! Das soll Affekt sein? Lächerliche Darstellung, wenn er Däne gewesen wäre, hätte ich Däne geschrieben, war er aber nicht

    AntwortenLöschen

Keine Beleidigungen!