Montag, 17. Oktober 2011

Liebe ist tot - oder... "Ich mach wat ich will"

Na ihr Leut`z, am Wochenende hab` ich mal wieder gegen sämtliche "OiOiOi" Skinheadrandale Pflichten verstossen und mich gegensätzlich des allgemein geltenden Klischee`s mit sinnvollen Dingen beschäftigt.
Statt mir einen inne Glatze zu kippen und irgendwelche abgefuckten Parölen zu gröhlen, passte ich auf von Samstag auf Sonntag auf nen 6 Monate jungen kleinen Wurm auf. Eine Nacht Vater. Windeln wechseln, Flasche geben, Flugzeug spielen, halt das volle Programm. Am Sonntag dann chillen mit nem Kumpel, meinem Hund "Lucky" und seinem Hund "Milo"

Lucky und Milo

Zwischendurch schrieb ich etwas an meinem neuen Buch und ja, ich muss zugeben, sinnlose Playlisten hab` ich auch erstellt und die möchte ich der Welt natürlich nicht vorenthalten, auch wenn Skinhead`s so etwas bestimmt nicht dürfen:

Stichwort Liebe:

1.

2. Notdurft - Junge Liebe in Gefahr

3. OHL - Im Schatten der Liebe

4. Hass - Liebe ist tot

5. Skatoons - Die große Liebe

6. VolXSturm - Verflossene Liebe

7. Kärbholz - Zwischen Liebe und Hass

8. Betontod - Liebesleid

9. Wilde Jungs - Hass und Liebe

10.

Die Reihenfolge is` nich unbedingt verbindlich zu sehen. Besonders die Titel 1 - 10 sind sehr empfehlenswert!


Kommentare:

Keine Beleidigungen!