Samstag, 14. Mai 2011

Finde den versteckten Fehler im Bild!

links Würzburg 1944 rechts Würzburg 2011

Kommentare:

  1. auf was willst du hinaus?wie war das mit... ""Elitäres Denken und Populismus beginnen zu wuchern wie zwei engverwandte Krebsgeschwüre, und das auf der ganzen Oberfläche unseres politischen und gesellschaftlichen Bereichs"hast du ein problem mit migranten?keine ahnung warum die da die türkischen flagen hissen aber in spanien feiern deutsche residenten aus dem rheinland auch karneval,da kann man auch nen bild hinstellen eine seite pappnasen und helau und andere seite heil und uniform.dein versteckbild zeigt mir das du anscheinend DOCH eine phobie,also ängste vor fremden kulturen hast.und das hat mit PC oder not PC rein nix zu tun sondern schlichtweg mit nationalismus und fremdenphobie/feindlichkeit.ist dir das eigentlich klar das du sowas mit deinen versteckespielchen schürst?meine aufassung von unpolitisch,antiextrem sind da eindeutig anders.was interessieren mich denn ausländische minderheiten solange ich mich nicht mit de3nen rumkloppen muss?und das muss ich in meiner stadt mit fast 20% ausländeranteil nicht.ansonsten nationalfahnen verbrennen und seine region lieben,Oi!

    AntwortenLöschen
  2. >>>und das muss ich in meiner stadt mit fast 20% ausländeranteil nicht.ansonsten nationalfahnen verbrennen und seine region lieben,Oi!<<<

    @Anonym:

    Dann verbrenne doch bitte mal in einem der Migrantenviertel,die für Deutsche als "No Go Areas" gelten,eine türkische Nationalflagge,du Maulheld! Da wirst du dich schon umgucken,wenn die "armen" frustierten "Minderheiten" auf DIR "rumkloppen"

    Ich frag mich sowieso was du hier überhaupt machst,wenn dir dieser Blog hier angeblich so Nationalistisch ist ? Willst wohl einfach nur ein bisschen rumstänkern ? Hast wohl nichts anderes zu tun ? Gehe doch einfach wieder auf Indymedia oder den anderen Spinnerseiten,da kannste dann in ruhe mit deinen gleichgesinnten Genossen,über die scheiss Nazideutschen rumhetzen !

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin nicht fremdenfeindlich und habe keine Berührungsängste, ich lass mir nur nich, gerade von Gästen nicht, vor die Füsse rotzen.

    AntwortenLöschen
  4. Deutschland ist für mich persönlich das Land überhaupt. Ich finde es falsch dass in Würzburg öffentlich überall die türkische Nationalflagge präsentiert wird. Es sollte doch so sein, dass die Menschen, die hier ihren Lebensmittelpunkt haben wollen, sich anpassen müssen und ich rede nicht von deutsch lernen sondern deutsch werden. Ich finde es für Würzburg ehrlich gesagt traurig, dass so etwas dort durchführbar ist. ABer bevor ich gegen Ausländer angehe die ich nicht leiden kann, tue ich lieber so, als wäre ich tolerant und so, damit ich das Vertrauen bekomme um sie hinterrücks erdolchen zu können.

    Schönen Tag an ALLE

    AntwortenLöschen
  5. in deutschen vierteln im ausland flattern die deutschen ebenfalls mit deutschen fahnen...meint ihr nicht das es ein verrat zu seiner herkunft wäre als auswanderer sein geburtsland zu vergessen?das macht kein mensch mit migrationshintergrund und es ist weltfremd sich darüber aufzuregen weil es rein garnichts mit intergration zu tun hat.und ich weiß auch nicht was es da falsch zu interpretieren sein soll bei 2 ähnlich roten fahnen etc. die türkei ist mit sicherheit kein freiheitliches land aber von nazideutschland doch weit entfernt.ich bleib dabei sowas stachelt nur an.und mir hat auch noch keiner ghier vor die füße gerotzt oder ähnliches.muss an euch liegen,vielleicht weniger deutschrock selbstbemitleider mukke hören unhd opfergesicht ablegen du harten altenheim skinhead.siehst du wahrscheinlich als beleidigung aber du ernst nehmen kann ich dich nicht und du hast definitiv eine ausländerbesatzungsnichtintegrationsphobie,lies mal weniger mainstreammedien,die schuldigen leben nie in "ghettos" und so kleine bildchen sind rechts für mich,weil du das komplette türkische volk damit defamierst.dann noch viel spaß mit deiner "lernen interessanten sichtweisen" von selbst selbstbekennenden nazideppen"(die ja laut dir böse sind aber dann doch interessant????)und deinen bildzeitungspopulismus hier bezüglich unserer türkischen mitbürger.ich hab nie das wort grauzone benutzt weil vom feind erfunden aber du bist das was ich als solches empfinde wegen deiner offensichtlichen ausländerphobie und deine seltsame offene herzliche freundlichkeit auf bekennende nazis hier auf der seite.

    AntwortenLöschen
  6. Dein Kommentar pauschalisiert, verallgemeinert und reduziert diesen Blog auf Intergratinskritische Posts die durchaus ihre Berechtigung haben und sich nicht gegen (Volks) Gruppen richten sondern gegen Gesichter dieser Gruppen, genauso werden hier Nazis angeprangert oder Punks oder Antifaschisten oder weiß der Teufel. Gewalt ist immer scheiße egal von wem und nur weil Du Deinen Humor hinter Deiner politischen Fahne beerdigt hast, muss ich meinen nicht für mich behalten. Ich bin kein Freund von rechtem Gedankengut, dennoch räume ich jedem das Recht ein hier zu lesen und zukommentieren. Auch rechten Personen. Also nimm mal Deinen Stock ausm Arsch und nimm det nich immer alles so ernst, vor allem merke Dir: Deine Sicht der Dinge (oder Bilder) muss nach lange nicht mehr mit der Motivation sie anzufertigen von mir über ein stimmen.

    AntwortenLöschen
  7. erkläre mir dann bitte deinen witz und was interssant an nazimeinungen ist und da du mich gerade ebenso auf meine einträge hier pauschalisierst.ist dir der begriff "kritik" geläufig?übrigens bin ich ganz sicher nicht politisch extrem und eine fahne hab ich ebenfalls nicht ausser beim saufen vielleicht.wir kommen aus derselben szene nur das ich rein garkein problem hab mit irgendwelchen türkenkiddies eher ein problem mit menschenhasser(nazis) und den medien oder politprominenz a la sarazin habe.als skinhead solltest du eigentlich auf so eine scheisse nicht anspringen.wo ist den der unterschied zwischen den ausländermordenden naziskinhead und den islamistischen "besoffenen" u-bahn schubs türken?keiner beide medienpropaganda die es als einzelstraftaten sicher gibt aber kein massenphänomen.mal abgesehen würzburg 2002 wa?da übrigens wm und die türkei wurde dritter.völlig legitim die fahnen also,aber ich bin gespannt was jetzt an dem bildchen der versteckte fehler oder lustig sein soll.ich hoffe du erklärst mir dummerchen dat bild.in meinen augen und das ist kritik ,da musst du als schreiberling wohl mit leben,spielst du mit dem feuer mit deinem bildchen.ich finde in deutschland herrscht eh schon teilweise eine stimmung die ich persönlich von anfang der 90er her kenne.ich hab keine lust wieder wöchentlich von gewalttaten und brandstiftungen zu lesen oder selbst zu erfahren.damals war das große thema die asyldebatte,heute der islam und alles was aus dem nahen osten kommt.unterstütze das bitte nicht und frag dich selber 3 mal bevor du leichtfertig sowas postest.es ist was anderes subkulturen anzuprangern als menschen aus anderen ländern/kulturen,wir haben uns schließlich den weg selber ausgesucht und ich denke auch das einige der hier lebenden ausländer auch lieber woanders wären.wer verlässt schon gerne seine heimat.
    ansonsten weitermachen

    AntwortenLöschen
  8. @ über mich

    wäähh wäh wähh

    Wenn es dir hier nicht "politisch korrekt" ist,dann tue uns doch endlich den gefallen,und verschwinde! Dein gejammer (wäh alles Nazis) ist nämlich echt nicht mehr auszuhalten! Wenn du es als "Menschenhass" empfindest,das man die abschiebung von gewalttätigen Migranten (und nichts anderes ist hier gemeint!) fordert,dann bist du wirklich ein armseeliges,asoziales stück!
    Ich empfehle dir mal das Buch von Kirsten Heisig (Das Ende der Geduld) zu lesen,dann wird dir vielleicht mal klar,das diese verharmlosung von Migranten/Jugend -gewalt ein gefährliches spielchen ist,für uns alle! Denn wo soll das den noch hinführen,wenn die Täter noch fürs Kopf einttreten immernoch Bewährungsstrafen kriegen,weil sie von den Richtern den besagten Migrantenbonus bekommen?

    "wo ist den der unterschied zwischen den ausländermordenden naziskinhead und den islamistischen "besoffenen" u-bahn schubs türken?"

    Der unterschied ist das solche Typen wie du,den mantel des schweigens,über den besoffenen migrantischen täter legen. Wohingegen jeder,der die Migrantengewalt,und den "Deutschenhass" der überhaupt erst der Zündmotor,für solche taten ist, anprangert sofort als Nazi und Faschist Mundtot gemacht wird!

    "keiner beide medienpropaganda die es als einzelstraftaten sicher gibt aber kein massenphänomen"

    Ein Massenphänomen sicherlich nicht! Aber die Statistiken über Migrantengewalt (Raub,Schlägerei,Mord) steigen von Jahr zu Jahr. Und die oben schonmal erwähnten Richter, die keine angemessenen Strafen verhängen,aufgrund der "Politischen Korrektheit" fachen das ganze noch an!

    AntwortenLöschen
  9. An: Anonym (bauar???)


    muahahaha ...

    ich war erst noch skeptisch aber dieses ganze ,,wat" und ,,dat" gefasel hat mir dann doch das
    lichtchen im kopf entzündet :D


    ich würde gerne einmal von dir wissen warum du hier jetzt einen auf moralapostel machst?
    warum betitelst du hier andere leute als nazis obwohl du doch selber auf naziseiten wie oicore crew
    und konsorten rumhängst und dir dort nazimusik anhörst? deine grauzonenbands die auf
    adler versand und auf tmf veröffentlichen singen doch auch immer von migrantenproblemen und
    migrantenklatschen?

    naja ... wasser predigen und wein saufen oder? :/


    hör doch auf deine energie hier auf so einen blog zu verschwenden den sowieso keiner ernst nimmt und
    kümmere dich um wichtigere dinge! wenn du einen auf menschenfreund machen willst dann mach dich
    lieber auf den oicore crew blog und sorge dafür das dein nazikumpel terrorist den endstufe scheiss
    und den adler versand / tmf label müll runterkickt! oder sorg dafür das der komplette blog aus dem
    netz fliegt! aber schreib es in der box damit es alle lesen! den die verbreitung von grauzonen / nazi
    musik ist viel gefährlicher!

    das wäre eine lobenswerte aufgabe wenn du eure skinheadszene mal ordentlich entrümpeln würdest.

    es sind nämlich solche grauzonen blogs wie oicore crew die eure skinheadszene spalten und werbung für
    rechtsextremismus machen und die islamphobie vorantreiben!

    AntwortenLöschen
  10. "Der unterschied ist das solche Typen wie du,den mantel des schweigens,über den besoffenen migrantischen täter legen. Wohingegen jeder,der die Migrantengewalt,und den "Deutschenhass" der überhaupt erst der Zündmotor,für solche taten ist, anprangert sofort als Nazi und Faschist Mundtot gemacht wird! "

    wäh wäh wäh,hilfe ich fühl mich fremd im land wegen 4,6 millionen ausländer in einem 82000000 menschen land.keine ahnung wieviel das jetzt prozentual ist,aber dazu kommt ja noch das von den 4,6 verschiedene nationalitäten kommen,unter anderen auch asiaten,wo ja kein braunling was gegen hat und da ja eigentlich auch nur die jugendlichen "migranten"(die haben zumeist mittlerweile nen deutschen pass weil 3. generation)krawall machen sind das wahrscheinlich nichtmal eine halbe million potentielle straftäter.frag dich mal selber in welchen gegenden gewalt am meisten gewalt gibt und warum.in ghettos,hmm und warum?perspektivlosigkeit vielleicht?eh keine zukunft?dann liest du noch ständig so kommentare wie deiner und schon hat man sowas wie deutschenhass.weißte von wegen integration,die müssen sich anpassen...würdest du dich "anpassen" an ein volk dem du immer schon ein dorn im auge warst?ich nicht.
    dann kommen wir mal zu der skinheadkultur und etliche wo gesungen wird wie wir pöbel und gesocks mässig durch die strassen ziehen.wir dürfen das alles und es sogar besingen aber der türkenbengel und seine kollegen dürfen dat nicht.achja hools dürfen dat natürlich auch.

    AntwortenLöschen
  11. ich kann dir nur empfehelen wenn deine meinung nicht eh schon zu gefestigt ist,dich einfach mal zu informieren und zwar international was es bringt eine minderheit auf dauer in die ecke zu drängen,panikmache zu betreiben und zu hetzen.wenn das eskaliert hast du innerhalb von 2 tagen mehr opfer wie 10 jahre jugendliche migranten schlägereien,sowas endet geschichtlich meist in ethnische säuberung,vertreibung und mord und todschlag.also denk lieber drüber nach wie man dies "ghettos" da auflösen und den jugendlichen eine chance für eine zukunft gibt als dich selbst mit hass zu berauschen und dumme populistische rechte hoorormär zu glauben.

    @ proud skin:
    anscheinend hast du von meinen geschreibsel nie richtig wat verstanden,moralapostel war ich schon immer,so gesehen.mit terror hab ich ewig nix am kopp mehr,kannte den auch nur übers netz da ich in krefeld wohne und er irgendwo oben im osten nähe ostsee.dann ist dir ebenfalls nicht aufgefallen das ich oicore crew öfters versucht klarzumachen das gerade seine endstufe,kc posterei die ganze grauzonendiskussion und spaltung der szene nur beschleunigt und meinungen festigt.aber ich bin ja politisch korrekt,ne zecke,antifa???blabla bla.dat ging dann soweit das man wochenlang unter meinen namen parolen in seinen gb postete und eskalierte als man dort ein link postete zu nem naziblog wo unter meinen namen übelste nazischeiss parolen postete.da ich keinen bock hab auf einmal den staatsschutz im haus zu haben,bzw. ich selber auch keine ahnung hatte wie ich mich dagegen wehren kann,war ich beim anwalt und der riet mir ztu den bullen zu gehen,was ich dann auch getan hab.seitdem ist der naziblog zu und niemand benutzt mehr meinen namen,momentan.so und jetzt nochmal zum verinnerlichen.oicoreblog hab ich nix am kopp,besuch auch schon ewig seine nicht,ich kenn keine "grauzonen" bands die bei adlerversand veröffentlichen(is dat überhaupt nen label?)und auch keine grauzonenband die von immigrantenklatschen singt(hippies klatschen,fällt mir höchstens ein)ansonsten kann ich deinen letzten satz nur unterschreiben,aber bei oicore schreib ich ganz sicher nix mehr,den grund hab ich ja geschrieben und das terror jetzt schonwieder(der hatte kurzzeitig einen blog der nannte sich 88% punkrock und da hab ich den über gb schon gefragt ob der noch ganz richtig tickt)einen blog hat weiß ich nix von und interessiert mich auch wenig.der kack oicore blog ist nen anderer terror jedenfalls.
    ansonsten nervt mich die ganze überflüssige grauzonen debatte immer noch mächtig und so bands wie elbroiber,punkfront etc. also eindeutig rechte bands gehen jetzt schon mit der grauzone auf meinungsfang.das ist wohl der unterschied zische rechten und linken.die rechten freuen sich über jeden den se einfangen können per propaganda,die linken geben sich elitär und vertreiben jeden der sich nicht politisch geben will.war das nichtmal anders rum?

    AntwortenLöschen
  12. ahja hier noch nen link für den ausländerphobisten
    über die drohende auslöschung unseres staates durch ausländer
    http://www.auslaender-statistik.de/

    AntwortenLöschen
  13. @Anonym (Den guten Bauar (?) meine ich)

    Ich will dann auch mal was loslassen ...


    "bands die bei adlerversand veröffentlichen(is dat überhaupt nen label?"

    Ja! Adler Versand hat ein eigenes Label namens "Oi! ain't Red Records" wo Drecksbands wie "Kill Baby, Kill!" oder "Les Vilains" ihren Schrott veröffentlicht haben! (u.a. veröffentlichen da auch Bands,die in eurer Szene als "Unpolitisch & Hip" angesehen werden,aber ich bin zu faul da jetzt 'ne Liste davon zu erstellen)


    "ansonsten nervt mich die ganze überflüssige grauzonen debatte immer noch mächtig und so bands wie elbroiber,punkfront etc. also eindeutig rechte bands gehen jetzt schon mit der grauzone auf meinungsfang.das ist wohl der unterschied zische rechten und linken.die rechten freuen sich über jeden den se einfangen können per propaganda"

    Es würde doch aber keine Debatten mehr geben,wenn die "Oi! Szene" solche Scheißbands und deren Beführworter und Verharmloser,von sich aus boykottieren würde. Aber da die "Oi! Szene" das nicht macht,muss das ebend die "Linke/Antifa" Szene machen. Es könnte ja sonst passieren,das diese "Neo-unpolitischen rächten" auch auf,die "Linke Szene" rüberschwappen!

    Wie verharmlosend und Antirassistisch,ein teil der "Oi! Szene" ist,konnte man übrigens sehr gute am "Skinpride Blog" erkennen. Die Blogtype hat nicht nur Werbung für das Label vom "Adler Versand" & für das "Mother Fucking Sounds" Label gemacht (übrigens genauso ein scheiß Label) sondern er hat auch noch die Musik,von denen verbreitet. Und erschreckenderweise ist die "Slime777" Type auch noch ein hochangesehenes Mitglied im Schrabbelpunk Forum,was sich ja eigentlich auch als "Antirassistisch" versteht!

    Was ich übrigens äusserst lustig finde,denn wäre man dort wirklich so "Antirassistisch" dann hätte man den eingentlich fortjagen,und die Werbung für seinen Blog untersagen müssen,da er ja MIT ABSICHT (!) diese musik angeboten hat! (er wurde ja mehrmals darauf hingewiesen)

    Aber da hatt man wohl nicht die Beherztheit dazu,um einen alten "Skin-Kumpel" zu verklickern,das er langsam auf die "braune" Bahn gerät,und er rausgekantet wird,wenn er sich von sowas nicht distanziert ...

    Von dem ganzen RAC-Scheiß der dort in der Shout-Box,von den "PurerHass-Nazis" rumgereicht wurde,möchte ich erst garnicht anfangen.

    Aber das ist ja jetzt sowieso gegessen,da dieser Blog ja endlich dicht ist!


    "die linken geben sich elitär und vertreiben jeden der sich nicht politisch geben will"


    Die "Linken" wollen sich ebend nicht die "halben" mit ins Boot holen,die ständig was von "Scheiß Nazis" sabbeln,aber dann doch heimlich die Nazi-Musik hören,weil sie ja so "kuhl" und "rebellisch" ist!

    Übrigens wäre es mir neu,das sich die "linken/Antifas" für jede dahergelaufenen anpassen und hinterherrennen würde,nur um irgendwelchen Subkulturen besser zu gefallen.


    LOL ... !

    AntwortenLöschen
  14. also mit kill baby kill etc. hab ich nix aam kopf,ist auch keine grauzone für mich sondern nationaldumpfes rumgejammer.kenn jetzt auch keinen fan aber man sah ja im internet genug positionierung von leuten die ihre Oi! wurzeln wohl erst ab blood & honour sehen.und das ist der punkt was haben denn kill baby,kill,elbroiber,punkfront,kc usw. mit volxsturm,toxpack,krawallbrüder zu tun?die ersten bekennen sich doch quasi zum nationalismus und den anderen ist er nicht egal(es gibt personenkontrollen,auf jeden flyer steht wer nicht erwünscht ist,stellungsnahmen) aber die haben in ihrer künstlerischen freiheit halt keine lust,sehen wichtigeres,desinteresse oder finden es vielleicht ausgelutscht(ist ja nicht unbedingt ein neues thema) oder wollen sich halt in nix bedrängen lassen.das sind jetzt spontane gründe die mir einfallen zum thema "man muss sich positionieren in deutschland weil die npd so großartige wahlergebnisse erziehlt".und das ist doch was die grauzonendebatte provoziert.vorurteile gegen bands und deren hörerschaft die weit weg von jeglichen faschoidealen sind aber dank großartiger schreiberlinge im netz als rechtsoffen oder wie letztens in so nen indymediabericht gar rechtslastig bezeichnet werden.
    zu irgendwelchen blogs schreib ich jetzt nix,weil ich die leute nicht kenne und ich auch nicht oft bei dem sein blog war und keine ahnung wie und wat bei schrabbel,hatte mich da ma im forum angemeldet aber auch nie beteiligt,bin ansich ruhig geworden meine meinung mitzuteilen.bin halt choleriker.
    und wieder zu den linken,ja so bringt man aber keine veränderungen,noch weniger wie wirklich unpolitisch zu sein.man muss die masse gewinnen,sicher auch mit "halben" und sogar "vierteln".ich für meinen teil möchte gerne noch nen gsellschaftsumschwung hier erleben und woher soll der kommen wenn sich die selbsternannten linken sich in der bevölkerung unbeliebt macht,sich untereinander zerstreitet und kloppt(antideutsche vers anti-imps)musikgruppen und menschen wegen neutralität in die rechte ecke stellen....ich denke mal da finden sich noch einige beispiele wie man sich eigentlich an seine ideale selbst verrät.und das hat nix mit anpassen und hinterherrennen zu tun sondern mit toleranz und respekt andersdenkenden und empfindenen menschen zu tun.also antifaschismus,oder nicht?

    AntwortenLöschen
  15. na das geht ja schon gut los mit dir :D

    was ist denn los ? war dein breichen zu heiss oder hat dir jemand den schnuller
    weggenommen ? xD






    Mua ha ha ha ... so ein scheissdreck !!! xD

    wenn sie sich hier nicht anpassen wollen,dann ist es doch wohl nur legitim wenn man sie wieder
    dahin zurückschickt wo sie hergekommen sind!

    und wenn die in deutschland wirklich so von den deutschen gehasst werden, wie du es hier sagst,dann müssten die ganzen gewalttätigen,vorbestraften,radikalislamisten und sozialschmarotzer schon längst,
    vom aufgepeitschten volkszorn rausgeprügelt worden sein xD

    von wegen ein dorn im auge. diese analphabetischen mohamedaner,die durch ihre religion schon eingeimpft bekommen,jeden ungläubigen zu hassen,werden hier mit fadenscheinigen lügen wie ,,wir
    brauchen fachkräfte" in unser land geholt,und mit hohen sozialleistungen belohnt,von denen ein
    bürger ohne migrationhintergrund nur träumen kann,haben es also schwer hier in deutschland ?! bist du bekifft oder was ??? falls die fürs berufsleben nicht qualifiziert genug sind,weil sie einfach nichts leisten wollen oder weil sie zu dumm sind,dann liegen die dem steuerzahler ein leben lang auf der tasche und bekommen alles,ohne grösseren verwaltunskram und aufwand hinten reingeschoben. und dürfen dank minderheitenschutzgesetze (WAS DENN FÜR EINE MINDERHEIT VERDAMMT ?!?!) und
    abschiebeschutz auch noch nichtmal mehr wieder zurückgeschickt werden. kapierst du das ? die liegen dem steuerzahler auf der tasche,und dürfen dank solchen dummschwätzenden alkoholopfern wie dir,weder
    öffentlich kritisiert,noch abgeschoben werden!


    und diese hyperaggressiven und gewaltbereiten bälger,rüttli schule lässt grüssen, die dann noch dutzendfach geWorfen werden, und von ihren eltern eingetrichtert bekommen,jeden deutschen und europäer zu verachten,hängen dann natürlich auch nur noch im sozialleistungs netz,weil doch keiner der noch ganz bei trost ist,solchen geistig verohten abschaum eine arbeit geben will! und dieses blöde gefasel von perspektivlosigkeit,da geht einen echt die hutschnur hoch! die wollen doch nicht
    für einen scheiss deutschen staat arbeiten,solange sie doch alles hinten reingeschoben kriegen,oder
    es sich noch lohnt wegen den unzureichenden disziplinarmassnahmen,migrantenbonus lässt grüssen, mit gewalt besorgen können!




    was ist den das für ein schwachsinn. wer sagt den das,dass ihr asozialen glatzenopfer das
    dürft ??? :D :D wenns nach mir und nach vielen anderen bürgern ginge,dann würden solche skinhead und hool asis wie ihr,hier auch ratzfatz ausgebürgert werden. so ein schwachsinns argument :D XD

    AntwortenLöschen
  16. HMM... irgendwas scheint da mit den zitaten nicht funktioniert zu haben,deswegen also nochmal:

    <-wäh wäh wäh....->

    na das geht ja schon gut los mit dir :D

    was ist denn los ? war dein breichen zu heiss oder hat dir jemand den schnuller weggenommen ? xD



    <-weißte von wegen integration,die müssen sich anpassen...würdest du dich "anpassen" an ein volk
    dem du immer schon ein dorn im auge warst?ich nicht.->


    Mua ha ha ha ... so ein scheissdreck !!! xD

    wenn sie sich hier nicht anpassen wollen,dann ist es doch wohl nur legitim wenn man sie wieder
    dahin zurückschickt wo sie hergekommen sind!

    und wenn die in deutschland wirklich so von den deutschen gehasst werden, wie du es hier sagst,dann müssten die ganzen gewalttätigen,vorbestraften,radikalislamisten und sozialschmarotzer schon längst,
    vom aufgepeitschten volkszorn rausgeprügelt worden sein xD

    von wegen ein dorn im auge. diese analphabetischen mohamedaner,die durch ihre religion schon eingeimpft bekommen,jeden ungläubigen zu hassen,werden hier mit fadenscheinigen lügen wie ,,wir brauchen fachkräfte" in unser land geholt,und mit hohen sozialleistungen belohnt,von denen ein
    bürger ohne migrationhintergrund nur träumen kann,haben es also schwer hier in deutschland ?! bist du bekifft oder was ??? falls die fürs berufsleben nicht qualifiziert genug sind,weil sie einfach nichts leisten wollen oder weil sie zu dumm sind,dann liegen die dem steuerzahler ein leben lang auf der tasche und bekommen alles,ohne grösseren verwaltunskram und aufwand hinten reingeschoben. und dürfen dank minderheitenschutzgesetze (WAS DENN FÜR EINE MINDERHEIT VERDAMMT ?!?!) und
    abschiebeschutz auch noch nichtmal mehr wieder zurückgeschickt werden. kapierst du das ? die liegen dem steuerzahler auf der tasche,und dürfen dank solchen dummschwätzenden alkoholopfern wie dir,weder öffentlich kritisiert,noch abgeschoben werden!


    und diese hyperaggressiven und gewaltbereiten bälger,rüttli schule lässt grüssen, die dann noch dutzendfach geWorfen werden, und von ihren eltern eingetrichtert bekommen,jeden deutschen und europäer zu verachten,hängen dann natürlich auch nur noch im sozialleistungs netz,weil doch keiner der noch ganz bei trost ist,solchen geistig verohten abschaum eine arbeit geben will! und dieses blöde gefasel von perspektivlosigkeit,da geht einen echt die hutschnur hoch! die wollen doch nicht für einen scheiss deutschen staat arbeiten,solange sie doch alles hinten reingeschoben kriegen,oder
    es sich noch lohnt wegen den unzureichenden disziplinarmassnahmen,migrantenbonus lässt grüssen, mit gewalt besorgen können!





    was ist den das für ein schwachsinn. wer sagt den das,dass ihr asozialen glatzenopfer das
    dürft ??? :D :D wenns nach mir und nach vielen anderen bürgern ginge,dann würden solche skinhead und hool asis wie ihr,hier auch ratzfatz ausgebürgert werden. so ein schwachsinns argument :D XD

    AntwortenLöschen
  17. <-dann kommen wir mal zu der skinheadkultur und etliche wo gesungen wird wie wir pöbel und gesocks mässig durch die strassen ziehen wir dürfen das alles und es sogar besingen aber der türkenbengel und seine kollegen dürfen dat nicht.achja hools dürfen dat natürlich auch.->


    was ist den das für ein schwachsinn. wer sagt den das,dass ihr asozialen glatzenopfer das
    dürft ??? :D :D wenns nach mir und nach vielen anderen bürgern ginge,dann würden solche skinhead und hool asis wie ihr,hier auch ratzfatz ausgebürgert werden. so ein schwachsinns argument :D XD

    <-4,6 millionen ausländer->

    4,6 millionen ausländer mua ha ha ha ... das ist echt ein brüller XD

    das ist natürlich nur die zahl die für den blöden bunzelbürger umherschwirrt. die wirkliche zahl von den hier lebenden ausländern beträgt knapp über 14 millionen freundchen! das stand sogar mal im SPIEGEL drinn! dazu kannste noch die illegalen dazu zählen,die einge"passten" die von den statistiken nicht erfasst werden, und die ganzen kinder die auf die welt geworfen werden und als deutsche gelten,und somit auch nicht erfasst werden!


    <-dich einfach mal zu informieren und zwar international was es bringt eine minderheit auf dauer in die ecke zu drängen,panikmache zu betreiben und zu hetzen.wenn das eskaliert hast du innerhalb von 2 tagen mehr opfer wie 10 jahre jugendliche migranten schlägereien->

    wieder total an der realität vorbei,du kasper :D

    das ist doch ganz einfach kindchen. die ausländer,auch die eingepassten mit migrationhintergrund,werden ausgebürgert wenn sie sich nicht wie zivilisierte menschen benehmen können,klar ? und wenn da
    einige unruhestifter meinen krawalle veranstalten zu müssen,und mordend durch die strassen ziehen zu müssen,nur weil ein staat SEIN RECHT in anspruch nimmt,unproduktive und asoziale elemente auszusieben,dann fliegen die ebend auch raus! klar ? die sind hier in UNSER LAND gekommen und haben
    sich gefälligst anzupassen! wir dagegen haben uns den ausländern,in UNSEREM LAND nicht anzupassen,klar ? denn es ist ja schon ein privileg,und eine ungeheueres zeichen von gastfreundschaft, das die überhaupt schon ohne visum,von unseren steuergeldern profitieren dürfen! verstanden ?

    <-also denk lieber drüber nach wie man dies "ghettos" da auflösen->

    XD :D XD :D

    kleiner...

    die schaffen sich ihre ghettos von alleine,verstehst du das nicht ? die mehrheit der arabischen migranten will sich nicht anpassen,und will auch nichts mit deutschen opfern zu tun haben. die
    werden sich immer wieder ihre paralellgesellschaften und ihre ghettos aufbauen. und die migrantenkids werden auch immer wieder jugendliche deutsche opfer,mit ihren gangs abziehen und totprügeln! der staat verschwendet seit jahrzehnten milliarden von euros um diese deutschfeindlichkeit bei diesen araberkids zu zerstreuen. fruchtlos wie man an einigen städten sehen kann,wo du schon das messer in den bauch kriegst nur weil du einen von diesen,strassengangstern in die augen gesehen hast!

    AntwortenLöschen
  18. <-Schröder verurteilt Deutschenfeindlichkeit->

    "Angesichts einer wachsenden Deutschenfeindlichkeit muslimischer Jugendlicher fordert Familienministerin Schröder deutliche Konsequenzen. Sie selbst sei auch schon als
    „deutsche Schlampe“ beschimpft worden."

    http://www.focus.de/politik/deutschland/migranten-schroeder-verurteilt deutschenfeindlichkeit_aid_567899.html


    <-Lehrer warnen vor Angriffen von Migrantenkindern->

    "Der Konflikt zwischen Migrantenkindern und Deutschen an Berliner Schulen überfordert Lehrer. Sie fürchten, die Situation könne eskalieren."

    http://www.focus.de/schule/schule/bildungspolitik/deutschfeindlichkeit-lehrer-warnen-vor-angriffen-von-migrantenkindern_aid_561395.html


    <-Deutschenfeindlichkeit: Lehrer wollen Migranten-Quote->

    "Nach Medienberichten über Deutschenfeindlichkeit an Schulen fordern deutsche Lehrerverbände
    Konsequenzen. Sie wollen Quoten, mehr Sozialpädagogen oder Sanktionen für die Schüler."

    http://diepresse.com/home/bildung/schule/601461/Deutschenfeindlichkeit_Lehrer-wollen-MigrantenQuote


    <-Deutschfeindlichkeit: Lehrer warnen vor Migrantengewalt->

    http://zoelibat.blogspot.com/2011/01/deutsch-feindlichkeit.html


    und hier ein äussertst bekloppter artikel,von N-TV wo man sich nurnoch die haare raufen
    kann,angesichts dieser total bekloppten ideen,die von manchen gutmenschen kommen. da wird sich gegen eine deutschpflicht für migranten ausgesprochen,obwohl vernünftiges deutsch unabkömmlich ist um sich hier in deutschland,und im späteren berufsleben vernünftig zu integrieren. stattdessen wird
    es auch noch gefördert das die kein deutsch lernen,und sich später dann nur mit diesen
    deutsch-türkisch mischmasch verständigen können. übrigens werden solche deutsch-türken die weder die deutsche noch die türkische sprache richtig beherrschen,sogar von den echten türken aus der türkei verachtet und als abschaum betitelt. das hab ich übrigens selber schon erlebt,als ich mal
    auf urlaub,in der türkei war. da wurde ich,als die merkten das ich deutscher war,auch gefragt
    warum,wir uns das gefallen lassen,das solcher abschaum uns in unseren eigenen land so schikaniert.


    <-Migranten gegen Deutschpflicht->

    "In Unterrichtspausen dürfen Schüler nur Deutsch sprechen? Ein Skandal, sagen mehrere
    Migrantenverbände. Die Probleme lägen woanders, etwa beim "selektiven Bildungssystem" und der
    Diskriminierung."

    http://www.n-tv.de/politik/Migranten-gegen-Deutschpflicht-article1722406.html


    <- http://www.auslaender-statistik.de/ ->

    soll das wieder ein witz sein ?? :D anstatt hier mit echten fakten aufzuwarten,die man knallhart
    überprüfen kann,und die nicht von verrückten gutmenschen oder den linken qualitätsmedien
    zurechtgebogen wurden,sondern von staats und doktrin-unabhängigen statistikern und experten erstellt wurden,knallste mir hier irgendeine seite von einem linken sozispinner rein,die 2008 zuletzt aktualisiert wurde. haste eigentlich eine ahnung davon wie viele asylanten in den
    vergangenen 3 jahren,neu eingebürgert wurden,und wie viele migranten der 2.,3. und mittlerweile auch 4. generation auf die welt gepresst wurden ?

    falls du schwierigkeiten hast um diese 2 langen sätze zu verstehen,mach ich es nochmal kurz:

    die seite und die hübschen bunten statistiken sagen garnix aus! du das verstehen ? :D

    AntwortenLöschen
  19. besoffen oder was?mit dir geb ich mich nicht ab und deine kack propaganda les ich mir eh nicht durch,wenn du was für deutschland tun willst mach den adolf!

    aber mal was wichtigeres an szeneputzer...warum machst du nicht weiter?würde den witz doch gerne erklärt bekommen,ich meine wäre das türkenflaggenbild von nem erdogan auftritt dann hätte ich den vergleich verstanden.
    ansonsten nochmal ein "geh sterben aber bitte bald" für den national päderasten.

    AntwortenLöschen
  20. das passt zu dir du würstchen :D

    irgendwelchen verlogenen scheissdreck rauskramen,dümmliche argumente und verallgemeinerungen vom stapel lassen,und die einzige wahre wahrheit für sich in anspruch nehmen. und du bezeichnest sogar die berichte von deinen brd medien als nazipropaganda XD :D

    <-würde den witz doch gerne erklärt bekommen,ich meine wäre das türkenflaggenbild->

    der witz dabei ist,das diese möchtegern nationalen türken die,diese flaggen da hingehängt haben,alles andere als stolze türken sind! wären das echte türken die auf ihre kultur stolz wären,würden die hier nicht in deutschland leben und sich wie schweine aufführen,sondern in ihren eigenem land dafür sorgen,das es bergauf geht! solche komischen türken die nur nach deutschland kommen,weil sie hier ein blühendes sozialparadies erwartet,und sie es in ihrem land nicht gebacken kriegen etwas zu leisten,werden doch von den echten türken,in der türkei,nur verachtet! und von den kindern die dann hier in deutschland geboren werden und hier aufwachsen,dann aber deutschland und die deutschen verachten und sich der türkei näher verbunden fühlen,obwohl sie noch niemals dort waren,sind dort ebenfalls eine lachnummer! die hängen in deutschland türkische flaggen auf,obwohl sie mit der türkei rein garnichts mehr zu tun haben! das ist der witz daran,du kasper! :D

    <-ansonsten nochmal ein "geh sterben aber bitte bald" für den national päderasten.->

    vielleicht solltest du erstmal in erfahrung bringen,was PÄDERAST bedeutet,kindchen!
    naja,ich will mich aber nicht beschweren,denn es zeigt doch eigentlich nur was für eine lachnummer du bist :D

    <-wäh bähbä geh doch sterben schluchz->

    mua ha ha ha ... wie ein kleines baby :D

    AntwortenLöschen
  21. blah blah,ich wiederhole mich geh sterben und hör auf kleine kinder zu belästigen.deinen brei da les ich eh nicht,also mua ha ha ha(wat ist das pädophilen geheimcode oder nur neandertaler grunzen?)

    AntwortenLöschen
  22. <-blah blah,ich wiederhole mich geh sterben und hör auf kleine kinder zu belästigen->

    ich fall echt vom stuhl vor lachen :D

    falls du es noch nicht geschnallt haben solltest,mein kindchen,solche tölpel wie DICH,belästige ich gerne mit der traumwelt-zerstörenden realität :D

    <-deinen brei da les ich eh nicht,also mua ha ha ha(wat ist das pädophilen geheimcode oder nur neandertaler grunzen?)->

    und schon wieder volle kanne in die scheisse geflogen :D

    Das du dieses "mua ha ha ha" ansprichst zeigt doch wohl sehr gut,das du meine kommentare liest,kindchen. den ansonsten hättest du dich doch schon längst verpisst,und würdest dich hier nicht noch länger,mit deinem gesülze selbst entblöden :D

    und jetzt warte ich gespannt,auf deine nächsten
    geistigen er-menstruationen :)

    AntwortenLöschen
  23. bllllllaaaaahhh!sieh mal was am ende deines vorletzten postes steht mein kleiner knabenschänder und volksschädling.

    AntwortenLöschen
  24. @ über mir

    Meine Güte...

    Wenn du nichts vernünftiges mehr zu Tage fördern kannst, dann halt deine Pfoten still, und hör auf uns deine Drogen und Alkoholexzesse, in den Kommentarspalten mitzuteilen! Am anfang war es ja noch lustig, wie Du dich selbst zum Deppen der Nation gemacht hast, aber langsam wird es einfach nurnoch langweilig und erbärmlich! Übrigens hochinteressant, wie solche vermeintlichen Gutmenschen, wie Du, andere als Kinderschänder bezeichnen. Merkst wohl nicht das Du jedes Kind, was ein Opfer von sexuellen Missbrauchs geworden ist, mit deinen dümmlichen aussagen hier, ins Gesicht schlägst ?

    Wahrscheinlich nicht. Naja, ihr Skins wart ja immer schon der größte Dreck, der in den Städten rumkraucht...

    AntwortenLöschen
  25. wat suchen eigentlich soviele nationaldeppen auf ner seite von nem skinhead gemacht über skinheads,verunglimpfen den kult und seine anhänger und kommt nur rechte propaganda scheisse.doof das antifaseiten meist keine kommetarfunktion zum pöbeln haben,wa?lieber nen gutmensch als ner ideologie hinterherzurennen die massenmorde zu verantworten hat.geht sterben und nationalisten sind für mich kinderschänder,warum? weil mir schonmal mindestens 2 npd deppen als menschen solcher abartigen neigungen bekannt sind,nimmt man die größe der witzpartei sind das für mich persönlich hochgerechnet ca.65% also sind anhänger,sympathisantn,mitglieder...ach nee nägel mit köpfen alle nationalisten kinderschänder,genau wie für eureins jeder jugendliche migrant ein potentieller krimineller ist,der großteil der menschen hier gutmenschen oder antifanten.und von wegen kindern ins gesicht schlagen...naja ich seh eher mahnwachen mit thema todestrafe für kinderschänder von kinderschänder veranstaltet oder so sommerfeste oder camps mit ringelpitz zum anfassen eher bedenklich als meine aussage auf ner seite wo sich allerhöchstens mal ein kind verirrt.ihr seid der abschaum der menschheit und das weiß auch der großteil unseres volkes und darauf bin ich stolz.da könnt ihr gutmesnchen jammern wie ihr wollt,wenn ihr euch nicht anpassen könnt als angeblich nationale an das eigene volk das verpisst euch aus diesen schönen land.gerade eure "bewegung" muss nix von integration labbern,ihr seid doch schon seid kriegsende nix anderes als eine paralellgesellschaft.man sollte nicht über sinnfreie npd verbote diskutieren sondern euch die staatsbürgerschaft wegen volksschädigung,verrat und hetze abnehmen und euch rausschmeissen.ansonsten blaah und lasst die kinder in ruh.

    AntwortenLöschen
  26. @Anonymer Heuler


    >>>wat suchen eigentlich soviele national..... auf ner seite von nem skinhead<<<


    Lies mal das Banner, was ganz oben steht! Da steht u.a. "gesellschaftskritisch", und ich bin
    "gesellschaftskritisch"! Was geht dich das eigentlich an, wer hier schreibt und wer nicht ?
    Bestimmst Du hier etwa, was gestattet ist ? Du hast hier genauso wenig zu melden, wie im wahren
    Leben! Der Szeneputzer scheint nichts dagegen zu haben, auch mal andere Sichtweisen zu
    lesen, solange nicht solche asozialen beleidungsorgien (wie von dir), oder plumpes Gehetze dabei raus kommt.


    >>>,verunglimpfen den kult und seine anhänger<<<


    Watt für'n ding ??? Den "Kult" ??? :D Seit wann ist den Alkohol Saufen, besoffenes rumgegröhle und Krachmusik hören ein "Kult" ? Deinen komischen "Kult" und seine "Anhänger" (Zeugen Jehovas oder was?) verunglimpfst Du doch selber, indem Du dich hier wie ein kleines Kind benimmst, mit lächerlichen beleidigungen und dümmlichen äusserungen bzw. verleumdungen um dich wirfst, und auch noch stolz darauf bist, der größte Quälgeist im Sandkasten zu sein! :)


    >>>doof das antifaseiten meist keine kommetarfunktion zum pöbeln haben,wa?<<<


    Auf Antifaseiten werden Kommentare gelöscht, wenn nicht mindestens einmal "Deutschland verrecke" drinsteht! Ausserdem habe ich wirklich kein interesse daran, mir die kindischen beleidigungen, von vorpubertierenden Internet "Che Guevaras" durchzulesen. Und das "Pöbeln" lese ich doch immer nur von
    dir! Also brauchste dich auch nicht zu wundern, wenn man dir verbal was zurück gibt! Manieren hat dir deine Mami wohl nicht beigebracht, oder ? ;)


    >>>lieber nen gutmensch als ner ideologie hinterherzurennen die massenmorde zu verantworten hat.<<<


    Ich wüsste nicht was Patriotismus mit dem Dritten Reich oder Nationalsozialismus zu tun hat. Naja, ist ja auch egal, so wie ich das aus deinen Beiträgen rauslesen konnte, würdest Du die unterschiede sowieso nicht verstehen. Was meinst Du eigentlich wie viele Millionen Menschen dieser Raubtierkapitalismus, der sich als Demokratie tarnt, auf dem Gewissen hat ? Mit den ganzen Ölkriegen, und Nahost/Balkan Revolutionen, die im namen der "Freiheit" und "Menschenrechte" angezettelt wurden ?
    Da kommen schon ettliche Milliönchen zusammen...


    >>>kinderschänder,warum? weil mir schonmal mindestens 2 npd deppen als menschen solcher abartigen neigungen bekannt sind<<<


    GÄÄÄHHHN...wiedermal eine dümmliche Verlautbarung. Wahrscheinlich sogar noch dreist zusammengelogen, um die eigene argumentationsschwäche zu kaschieren! Erbärmlich aber nicht überrasschend, denn
    solchen Müll hast Du ja auch schon versucht in anderen Themen zu verbreiten.

    Ich weiß zwar das bei dir nichts hängenbleiben wird, aber da ich ja immerschon, ein Herz für die blöden hatte, schreibe ich trotzdem nochmal klartext für dich: Kinderschänder haben bei den
    Nationalen nichts zu suchen, und werden auch nicht toleriert! Unnötig zu erwähnen, das ein
    NW-Mitglied automatisch draussen ist, wenn er sich an einem Kind vergreift. Und da ist es egal
    welcher Hautfarbe, oder Nationalität es ist!


    >>>genau wie für eureins jeder jugendliche migrant ein potentieller krimineller ist,<<<


    Hat keiner behauptet! Du müsstest nur mal das gelesene auch richtig verarbeiten. Ist das so schwer für dich ? Es ist immer die rede von gewaltbereiten, Islamistischen Hasspredigern und vorbestraften. Steht aber auch immer da. Wenn man sich aber so wie Du, haufenweise fiktion und blödsinn, im Hirn zusammenreimt, dann begreift man das natürlich auch nicht, und schmeisst mit depperten verallgemeinerungen um sich. ;)

    AntwortenLöschen
  27. >>>der großteil der menschen hier gutmenschen oder antifanten<<<


    Die scheint es aber nicht zu stören wenn ein andersdenkender, deinen falschen Theorien Paroli bietet. Vermutlich haben sie auch den Kopf geschüttelt, als Du mit deinen lächerlichen
    "Skinheads dürfen randalieren,warum dann Migranten nicht?" argument angekommen bist! :D

    PS: Ach, DANKESCHÖN übrigens für dieses tolle Witz-Argument. Das hat in einem anderen Forum für echte belustigung gesorgt. Ich hoffe Du bringst noch mehr davon :D


    >>>und von wegen kindern ins gesicht schlagen<<<


    Sag bloß Du bist jetzt deinen niederen, asozialen Trieben erlegen, und hast auf der Strasse, aus einer Bierlaune heraus, auf ein Kind eingeprügelt ???


    >>>naja ich seh eher mahnwachen mit thema todestrafe für kinderschänder von kinderschänder
    veranstaltet oder so sommerfeste oder camps mit ringelpitz zum anfassen eher bedenklich<<<


    Was ist das den wieder für eine hanebüchene Story ?! Bedenklich solltest Du eher deine
    Fantasievorstellungen finden! Und seit wann ist es Patrioten nicht mehr gestattet zu Tanzen ?!
    Wiedermal total bekloppt...


    Deinen restlichen Müll brauch ich eigentlich auch garnicht mehr beantworten, denn der zeigt jawohl deutlich, wer hier nur auf "Pöbeleien" aus ist. Und die sind laut Szeneputzer nicht
    erlaubt. Den was steht im Fensterchen: "Keine Beleidigungen!" :D


    Zum schluss nochmal: Wenn es dir nicht passt, dann verschwinde doch einfach und hör auf hier wie ein Baby rumzuflennen, und dich wichtiger zu machen als Du bist. Denn Du bist nicht wichtig und warst es auch noch nie! Und damit ist die Spielstunde für dich nun auch beendet :)

    AntwortenLöschen
  28. und wieder viel geschreibsel für nix,ich flenn jedenfalls nicht "hilfe böse migranten überall mein armes armes land" etc etc.und von wegen keine beleidigungen...wie war das mit skins und hools,du beleidigst eigentlich den betreiber der seite,nur so am rande und für mich ist eure existenz schon ne beleidigung.also zum wiederholten male fürs vaterland,ist auch für deutsche kinder besser wenn die ohne eure dreckigen triebe aufwachsen können.

    AntwortenLöschen
  29. "geh endlich sterben"---darfste einsetzen wo es fehlt,falls das deinen verstand nicht überansprucht

    AntwortenLöschen
  30. @Anonymes baby

    und wieder in die scheisse gegriffen :D


    Zitat von dir:

    <-sieh mal was am ende deines vorletzten postes steht mein kleiner [...] und [...].->

    ja ich weiss was da steht,kleiner :D


    zitat von mir:

    <-mua ha ha ha ... wie ein kleines baby->

    also liest du nun also doch meine kommentare. ansonsten hättest du es jawohl nicht zur sprache
    gebracht,und würdest nicht auf jede meiner nachrichten,wie ein kleines baby aufheulen :)


    aber vielleicht solltest du auch einfach auf eine Disskusionsplattform wechseln,die deinem geistigen wissensstand als angemessener erscheint: www.kindergarten-heute.de


    <-und wieder viel geschreibsel für nix->


    das kann ich schon verstehen,das du da das schlottern kriegst wenn dir ein intelligenter mensch entgegentritt. als legastheniker hat man es aber auch schwer damit,so lange absätze zu lesen und zu verstehen. übrigens ist es völlig gleichgültig ob du das liest oder nicht. hauptsache andere lesen es! und vielleicht reisst es dich ja zu noch mehr geistig verwirrtem dummquatsch hin ;)


    <-ich flenn jedenfalls nicht->


    und wieder so ein schenkeklopfer xD

    du flennst doch in jedem deiner kommentare nur rum "buhää hilfe überall nazis muhähähä" oder "wähähä was sollen die flaggen wähä" :D


    <-wie war das mit skins und hools,du beleidigst eigentlich den betreiber der seite->


    wiedermal mächtig ins klo gelangt,was? :D

    was die asozialen hooligans angeht,so gibt es über solche typen überhaupt nichts gutes zu berichten. asis die sich nur zum spass aus prügeln,haben es deshalb auch nicht anders verdient,das man sich über sie lustig macht!

    und wer hier den betreiber der seite beleidigt bist doch du :)

    denn du stellst den szeneputzer mit solchen asi hooligans und solchen asi skins auf eine stufe,die aus lust und laune heraus rumpöbeln und ohne sinn und verstand bürger verprügeln.

    zitat von dir:

    <-dann kommen wir mal zu der skinheadkultur und etliche wo gesungen wird wie wir pöbel und gesocks mässig durch die strassen ziehen.wir dürfen das alles und es sogar besingen. achja hools dürfen dat natürlich auch.->

    und deshalb wird sich der szeneputzer auch nicht angegriffen fühlen,denn der sieht sich nicht in
    einer reihe,mit solchen pöbelasis und spassskinheads,wie dich stehen,klar? :)

    aber das kapierst du bestimmt auch wieder
    nicht xD

    du scheinst mir nämlich nicht die sorte von mensch zu sein,die sich in einen umfeld befindet,in dem ein mindestmaß an niveau vorherrscht. da solltest du dich mal drum kümmern! dann lernste vielleicht auch mal die skinheads kennen,die sich nicht nur sinnlos besaufen,rumschlagen und musik hören können. die haben nämlich durchaus was im kopf und wissen bescheid,was es heisst ein skinhead zu sein.



    @Mescalero

    <-Lies mal das Banner, was ganz oben steht! Da steht u.a. "gesellschaftskritisch",und ich bin
    "gesellschaftskritisch"!->


    ganz genau! ich bin ebenfalls gesellschaftskritisch. und ich bin auch kritisch gegenüber einem gewissen teil dieses komischen "kultes" eingestellt,der sich skinheadszene nennt,aber nichts anderes als ein sammelbecken von spassglatzen ist,die keine ahnung über ihre subkultur haben! klingt ja fast so als ob das ne scientology ähnliche sekte wäre :D

    warum sollten wir dann also nicht mehr hier schreiben dürfen ? und seit wann bestimmen das solche trolle wie der HEULER,wer hier schreiben darf und wer nicht ? zumal er ja nur hier rumkraucht um streit und ärger zu verursachen. ausser dümmlichen geschwätz und ghettoähnlichen beleidigungen kamen von dem sowieso noch nie. und zu melden hatt er hier ja eh nichts,also tippe ich mal das er,so frustriert ist mit seinem leben,das er hier mit seinem aggressiven verhalten nach aufmerksamkeits sucht ;)

    AntwortenLöschen
  31. gähn...wo nimmt man die motivation soviel zu schreiben wenns doch keiner liest oder gar ernst nimmt.ausser "geht sterben" kommt eh nix von mir.ich diskutier nicht mit nationalfanatikern und erst recht nicht mit päderasten.

    AntwortenLöschen
  32. @ Anonyme (über dem HEULER)


    >>>warum sollten wir dann also nicht mehr hier schreiben dürfen ? und seit wann bestimmen das solche trolle wie der HEULER,wer hier schreiben darf und wer nicht ? zumal er ja nur hier rumkraucht um streit und ärger zu verursachen.<<<


    Den Troll einfach nicht mehr beachten. Der demontiert sich doch mit jedem geschriebenen Satz und jeder Leerformel, die er als "Wahr" angibt, von vornherein selber. :)


    >>>und zu melden hat er hier ja eh nichts,also tippe ich mal das er,so frustriert ist mit seinem leben,das er hier mit seinem aggressiven verhalten nach aufmerksamkeits sucht<<<


    Ich denke der ist einfach jemand der im Leben nicht klar kommt,deshalb fühlt der sich als
    Außenseiter wohl. Der kann es nicht ertragen wie die anderen zu sein. Normalität frisst an seinem
    Selbstbild! Der kommt doch bestimmt aus einer Gegend,wo Gesindel seinesgleichen die Straßen und Häuser bevölkert. Da war er wohl "wenig unter vielen" ?

    Solche wie der werden immer Außenseiter sein, egal wo! Weil solche wie der einfach nicht
    gemeinschaftsfähig sind,und keinen nennenswerten nutzen für die allgemeinheit erbringen wollen/können.


    Dann hat er noch aus Lügen die falschen Schlüsse gezogen, und in Worte verpackt die jedes andere
    Gossenjargon, als lyrisches Meisterwerk erscheinen lassen. Das lässt ihn alles andere als seriös erscheinen. Da hätte der auch aus Indymedia zitieren können. :D

    AntwortenLöschen
  33. da spricht der hobbypsychologe der sich über sein eigenes volk als der übermensch präsentiert,nix anderes zeigt der begriff "gutmensch".ich schätze euch national päderasten so ein,1.opa war bei der SS und hat euch schon im zarten alter von 6 beigebracht was braune kameradschaft ist und wie man sich im schützengraben vergnügt.
    2.ihr wurdet schon im kindergarten von allen ausgeschlossen und es waren zwei türkische kinder,die zwar auch aussenseiter waren aber wenigstens nicht von jeden mit dem kopp ins klo gedrückt worden ist,die in euch das erste mal neidisch werden ließ.
    3.in der schule kam es dann zum abschluss eurer psychischen "reife" da traft ihr die erste türkenclique,die schon von anderen deutschen den tip bekommen haben das ihr opfer seid und leicht geistig beschränkt.nach wochenlangen klotauchen,klamotten klauen,geld wegnehmen habt ihr dann in irgendwelchen internetforen gleichgesinnte getroffen, mit deren hilfe konntet ihr dann auch endlich böse sein,weil nazis sind ja richtige kompromisslose starke kerle, juchuu nur beisst sich eure ideologie doch mit euren ständigen drang kleine knaben zu belästigen und ihr habt die ständige frage im kopf...wer hat denn nu recht der opa mit seiner reichsstabstandarte(so nannte er sein teil) oder der liebe onkel von der npd der sagt das ist böse,TODESSTRAFE!!! aber lutschen ist erlaubt im widerstand.kann ich auch verstehen wenn ich eure frauen auf so demos sehe aber die sind ja eh nur alibi und gschmäcker sind ja verschieden.hmm da fällt mir auf das eure mannsfrauen ja auch wie kerle aussehen.ein schelm wer böses dabei denkt.

    AntwortenLöschen
  34. @ Bauar

    blablabla ,,Geh sterben" laber blabla laber ...

    kommt von dir eigentlich auch noch was vernünftiges? ist dieses dümmliche ,,geht sterben Päderasten" geseiere deine einzige diskussionsbasis? Wenn es so ist dann isses echt erbärmlich. Auch wenn ich die politische meinung der beiden anderen nicht teile muss ich denen in diesem Punkt doch zustimmen. Ich
    frag mich sowieso wieso gerade abschaum wie du hier einen riesen aufstand macht? Du hörst doch selber Rechtsrock und hast den auch damals auf deinen Blog verteilt. Also sollte einer wie du mal ganz kleine Brötchen backen! Aber das hab ich alles schon in meinen anderen Post gesagt. Du bist einer von denen die Wasser predigen und Wein saufen! Von daher biste sicherlich überhaupt nicht ernstzunehmen. Also fang endlich mal an ne vernünftige art an den Tag zu legen und hör auf hier alle Skinheads in den dreck zu ziehen indem du dich hier als Skin ausgibst. Denn das biste einfach nicht! Bist ja schon vor Jahren ausgestiegen haste ja selber gesagt auf deinen Rotzkotz blog oder wie der hies! Also hör auf mit deinen peinlichen Spambeiträgen alles runterzuziehen wenn du sowieso schon kein interesse daran hast dich vernünftig zu unterhalten. Dein letzter assikommentar zeigt das jawohl wieder überdeutlich. Wäre der Putzer jetzt hier hätte der dich schon längst rausgekantet da kannste sicher sein.


    @ Alle die mitlesen

    Ich will nochmal klar stellen das dieser Bauar weder ein echter Skinhead ist noch zu unserer Szene gehört! Der is einfach nur ein peinlicher provofaker der uns Skinheads in den dreck ziehen will indem er die üblichen assiskin klischees bedient.

    AntwortenLöschen
  35. ja sorry an szeneputzer,ich kann schon normal schreiben aber nicht mit MUAHA selbstgerechten national "typen" und mit nationalisten diskutiere ich sicher auch nicht über migranten.die nehmen eh niemanden ernst,daher auch,die aus dem ruder gelaufene pöbelei.aber die springen da ja auch so schön drauf an...naja sorry szeneputzer,hoffe dir gehts gut und der blog läuft bald weiter...ohne kommentare meinerseits zu was auch immer.

    AntwortenLöschen
  36. @ Ano

    naja...der einzige der doof drauf angesprungen ist bist du.. merkste wohl nichtemal...

    ..Und wer hier selbstgerecht rüberkommt und von niemanden ernstgenommen wird ist für mich
    eigentlich och klar ersichtlich...naja egal..


    @ proud skin

    ..kennst du zuffälig den schandfleck blog? ..gibbt es den noch?

    AntwortenLöschen
  37. Wie kommsten jetzte auf Schandfleck ?? ^^

    Ich glaub der Schandfleck hat sich in pogotopia unbenannt. Gugge mal auf den news
    blog da kannste alles drüber nachlesen: http://schandfleckorg.blogspot.com/

    hier is die neue page vom sf blog: http://www.pogotopia.biz/

    die haben auch noch nen forum namens oi-load. wie es da allerdings is weiss ich aber nicht. Bin da nich regiestriert. und der link dafür scheint auch nich mehr zu funzen.

    AntwortenLöschen

Keine Beleidigungen!