Dienstag, 15. November 2011

Paul Kalkbrenner - Sky and Sand


Übersetzung:
In der Nacht wenn die Welt Im stillstand steht.
Wirst du mich an dem Ort finden den ich am Besten kenne,.
Tanzen, Schreien. Zum Mond fliegen-
DU muss dir keine Sorgen machen.
Denn ich werde bald zurück kommen.

Und wir bauen Schlösser in den Himmel und in den Sand.
Kreieren unsere eigene Welt die kein anderer versteht.
Du belebst mich mit deinen Händen.
So lang wir fliegen wird diese Welt kein Ende haben.
Diese Welt wird kein Ende haben.

Am helllichten Tag wirst du mich an deiner Seite finden.
Versuche mein Bestes zu geben. Versuche die Dinge richtig zu machen.
Wenn Die Dinge sich wenden. Und da keine Bewegungs ist, außer meiner.
Wird es mich nicht hart treffen. Denn du lässt mich strahlen.

Und wir bauen Schlösser in den Himmel und in den Sand.
Kreieren unsere eigene Welt die kein anderer versteht.
Du belebst mich mit deinen Händen.
So lang wir fliegen wird diese Welt kein Ende haben.
Diese Welt wird kein Ende haben.




Kommentare:

  1. Der Paul! Hast du den Film gesehen?! Merkwürdig, das er erst jetzt in den Charts ist...und in der Werbung. Aber geiles Lied! Macht euphorisch ab u. an auch melancholisch. Gruß aus der klapse, Björn

    AntwortenLöschen
  2. da kann ich dem björn nur recht geben, hammer typ :):) läuft bei mir rauf und runter..

    AntwortenLöschen

Keine Beleidigungen!